Seite 

Ihr Wohlergehen liegt uns am Herzen.

Mit dem Fahrrad gibt es viel zu entdecken. Ein sehr gut ausgebautes Radwegenetz führt sie entlang der verschiedensten sehenswerten Orte und Dinge durch das Neiße-Oder-Spree-Dahme-Gebiet.

Entspannt radeln sie inmitten der herrlichen Natur des Schlaubetals, vorbei an idyllischen Seen, alten Mühlen und reizvollen Dörfern. Das Schlaubetal ist ein guter Ausgangspunkt für Radtouren von einer Länge zwischen 8 und 900 km. Somit ist garantiert für jeden etwas dabei.

Eine Wanderradkarte ist in der Ferienwohnung vorhanden

Ausflüge per Rad

2/5

Textfeld: <<
Textfeld: >>
Landschaftskarte unsere Region mit vielen Radwegen

Die größeren Radwege in der Nähe. (Bild aus der Broschüre „Ferienregion Naturpark Schlaubetal und Oder-Neiße“

Oder-Schlaube-Spree-Radweg

Oder-Spree-Dahme-Radweg

Streckenlänge ca. 93 km

Beginnend vom Erholungsort Neuzelle aus über Möbiskruge, Treppeln und weiter nach Chossewitz. Dann bis nach Siehdichum (wo sich fast alle Touren kreuzen und somit viel los sein sollte), durch Mixdorf über Oegeln nach Beeskow und dann weiter zur Dahme. Sie durchqueren bei der Tour gleich 2 Naturparks. Zu Beginn der romantische Naturpark Schlaubetal und zum Ausklang der Naturpark Dahme-Heide-Seen. Sie fahren vorbei an Barocker Kunst, über Bauerndörfer, vorbei an Findlingsblöcke, vielen Seen, Waldseehotels und Rittergütern.

Oder-Spree-Tour

Streckenlänge ca. 278 km

Diese Tour ist eine 2 in 1 „Spree-Oder-Tour“. Beginnend von der Spree bei Beeskow über Oegeln nach Mixdorf und wieder durch Siehdichum entlang nach Dammendorf, kurz auf der B246 und dann durch den Mischwald zum Wirchensee. Von da aus weiter nach Neuzelle bis zur Oder. An der Oder angekommen, diese flussabwärts folgend nach Eisenhüttenstadt, weiter in Richtung Frankfurt/Oder bis zum Oder–Spree-Kanal. Dann diesen folgend nach Müllrose, Neubrück und von da aus weiter Richtung der Tore Berlins (Gerhart-Hauptmann-Stadt Erkner). Es ist eine wasserreiche Naturtour mit Burgen, Kirchen und Schlössern.

Tour Brandenburg

Streckenlänge ca. 900 km

Ich glaube diese Tour spricht für sich, aber Teilabschnitte dieser Tour kann sich eigentlich jeder mal antun.

Streckenlänge ca. 46 km

Treten sie abseits der Fernradwege Oder-Neiße und Spree auf der Oder-Schlaube-Spree-Tour kräftig in die Pedale. Landschaftliche und historische Kulissen zusammen mit märkischen Dörfern und ihren Kirchen. Vom Oderbruch um Aurith an der Oder über Groß Lindow, an Müllrose vorbei nach Mixdorf und Siehdichum, dann weiter bis nach Friedland und zu dem Glower See mit handbetriebener Fährüberfahrt.

Mönchstour

Oder-Neiße-Radweg

City-Tour Eisenhüttenstadt

Seite 

2/5

Textfeld: <<
Textfeld: >>

Kaiserliche Mühlentour

Homepage

Die Unterkünfte

Ausflugsmöglichkeiten

So erreichen Sie uns